PC-Service Leistungen

Neu aufgenommen im Leistungskatalog habe ich das Thema Datenschutz.

Was Sie als Verbraucher darüber wissen sollten und was Sie selbst zum Schutz Ihrer Daten tun können. Das möchte ich in meinem Blog zukünftig thematisieren. Eine Einstimmung für dieses Thema gibt es weiter unten auf dieser Seite.

Hilfe vor Ort

Oft lassen sich die Probleme vor Ort lösen. Internet funktioniert nicht, Laptop oder PC fahren nicht hoch, oder das Betriebssystem verabschiedet sich immer dann, wenn Sie noch arbeiten möchten.  Das sind nur wenige Beispiele, die einen vor Ort Service nötig machen.

Internet

Wehe, die Internetverbindung funktioniert nicht. Meistens passiert das, wenn man sie am dringendsten benötigt. Sehr ärgerlich für die meisten von uns, denn wir fühlen uns wie abgeschnitten von der Außenwelt. Fehlt die Internetverbindung, ist eine Online Fernwartung gar nicht möglich.

Virenschutz

Sie haben einen Virenschutz installiert, regelmäßige Updates zugelassen und passen sowieso immer auf? Und trotzdem, ein Schädling hat sich eingeschlichen. Warum das immer noch passieren kann, verstehen wir oft nicht. Meistens sind wir aber selbst die Verursacher durch Unachtsamkeit.

Systeminstallation

Es gibt so viele Gründe, warum ein Betriebssystem neu installiert werden muss. Falsche Treiber, misslungene Windows-Updates, Computer-Schädlinge, fehlender Speicherplatz auf der Festplatte. Es gibt noch viele andere Gründe, warum eine Neuinstallation des Betriebssystems sinnvoller ist, als ein stundenlanges herumdoktern am Gerät.
~

Datensicherung

Für die heimische Nutzung eignen sich besonders externe USB-Festplatten für die regelmäßige Datensicherung. Externe Festplattenspeicher sind sehr preiswert geworden und können große Datenmengen aufnehmen

PC-Schulungen

Für fast jeden habe ich eine passende individuelle Schulung. Das Gießkannenprinzip ist wichtig und gut, aber gibt es bei mir nicht. Sie können mit mir eine Mini-Schulung oder eine umfangreichere Schulung buchen. Rund um den Computer oder Ihr Laptop werde ich Sie informieren und wir üben die unterschiedlichen Standard-Programme für z.B. E-Mail und Bildbearbeitung.

Microsoft Office Schulungen

Microsoft Office Paket mit den Hauptprogrammen WORD, EXCEL, POWERPOINT und OUTLOOK ist aus unserem Alltag nicht wegzudenken. Auch die kostenfreien Varianten wie Libre Office und OpenOffice erweisen sich als Alltagsbegleiter. Egal welche dieser Versionen bei Ihnen installiert ist, mein Mann Othmar Wrana ist Ihr Ansprechpartner.

35 Jahre Office-Schulungen und Sie können ihm Nachts eine Office-Frage stellen: Er wird sie beantworten.

Für mehr Informationen schauen Sie sich am besten um auf Office-Inhouse-Schulung.de

Mein Mann stellt meinen PC-Kunden sein außerordentliches Wissen in Intensiv-Schulungen zur Verfügung. Preise und Einzelheiten besprechen wir individuell. Rufen Sie an, oder senden Sie uns eine E-Mail.

Datenschutz

Warum widme ich diesem Themen eine Extraspalte?

Ganz einfach- weil Datenschutz immer wichtig war, leider nur nicht ernst genommen wurde. Übrigens vom Bürger selber, wie ich finde.  Der Datenschutz hat seit Ende Mai 2018 eine besondere Brisanz erhalten. Mitbekommen haben die meisten von uns, dass unsinnige Datenschutzerklärungen zum Unterschreiben vorgelegt werden. Meiner Meinung nach schüttet Deutschland mal wieder das Kind mit dem Bade aus.

Datenschutz ist ganz hoch anzusiedeln. Keine Frage. Nur sollten Datenschutzregeln für alle gelten. Leider sehe ich das im Moment nicht umgesetzt. Außerdem wird mal wieder der Gesetzgeber angerufen, anstatt den Bürger aufzuklären, wie er sich am besten selbst richtig verhält, ohne eine Paranoia zu entwickeln. Schenkt man so manchen Politiker Glauben, könnte man denken, das Internet ist der gefährlichste Ort der Welt.

Haben Sie Fragen zum Thema Datenschutz, helfe ich gerne weiter. Am wichtigsten ist in meinen Augen, dass Sie am PC Maßnahmen treffen, die Sie vor Datenklau schützen und das ist in der Regel ein Virenschutzprogramm.  Allerdings schützt Sie kein Programm der Welt davor, wenn Sie freiwillig Ihre Daten verschleudern.

Es gibt also eine zweite wichtige Maßnahme, die nicht nur für Arbeiten am PC gültig ist: Einfach mal das Hirn einschalten.

Mein Appell in Sachen Datenschutz

Achten Sie auf Ihre Daten. Kümmern Sie sich endlich um Ihre Daten. Wollen Sie Google & Co. Ihr Leben überlassen?  Was kann der Datenschutz per Gesetz wirklich leisten?  Lernen Sie qualifiziert zu unterscheiden zwischen Daten abgreifen und eigene Daten freiwillig verteilen. Dazu gehört Wissen.

Die Datensammler schlechthin: FACEBOOK und GOOGLE.

Alle denen, die immer noch glauben, sie hätten nichts zu verbergen, ist dieser Artikel empfohlen. Wissen Sie das genau, dass Sie nichts zu verbergen haben? Sie  können mir auch Ihre Passwörter und PIN´s geben, denn Sie haben ja nichts zu verbergen, oder?

Wann hört dieser Unsinn „Ich habe doch nichts zu verbergen“ endlich auf?

Kontaktformular

Das MUSS sein

6 + 7 =